Ausschluss der Gewährleistung beim Immobilienkauf – wenn das marode Kanalnetz zur Kostenfalle wird

von Webmaster

Für viele Familien ist der Kauf einer gebrauchten Immobilie in der jetzigen Niedrigszinsphase eine gute Möglichkeit, endlich zu einem eigenen Haus zu kommen. Die monatliche Rate ist dabei oft genau kalkuliert und verträgt über viele Jahre keine Erhöhung durch weitere Finanzierung. In der Regel werden gebrauchte Immobilien unter Ausschluss der Gewährleistung verkauft, so dass unvorhergesehene Kosten für doch notwendige Renovierungen der Käufer zu tragen hat. Diese Mehrbelastung kann so manche Finanzierung kippen und zu Problemen mit der Hausbank führen.

Weiterlesen …

Wenn ihr Kanal Sie unverhofft besuchen kommt

von Webmaster

In Zeiten zunehmender Klimaerwärmung und der damit einhergehenden Veränderungen kommt es auch in unseren Breiten zu immer mehr Überschwemmungen durch sogenannten Starkregen. Dabei werden innerhalb kürzester Zeit so viele Wassermengen in die Kanäle eingeleitet, dass diese das Wasser nicht mehr rechtzeitig abführen können.

Weiterlesen …