24h Notdienst: 0 800 / 8 666 667
Verlassen Sie sich auf unsere transparenten Preise. Anfahrtskostenpauschale 16,50€ * Tag und Nacht. Sie werden über alle anfallenden Kosten informiert. Hohe Kundenzufriedenheit in ganz NRW.
Der Notdienst ist 24 Stunden besetzt. Unsere Bürozeiten: Montag bis Freitag von 08:00 - 17:00 Uhr

Das Kurzliner Verfahren bei der Kanalsanierung

Kostengünstige Methode der Kanalerneuerung auf Kurzstrecken

Das Kurzliner Verfahren ist ein Sanierungsverfahren für Schäden im Rohr oder Kanal, die nur an vereinzelten Stellen auftreten. Bei dem Kurzliner Verfahren wird das Rohr mithilfe von kurzen Stücken von Glasfaserschlauch, der anschließend zum Rohr im Rohr aushärtet, an den jeweils betroffenen Stellen schnell und effektiv repariert. Wurden im Rahmen einer Kanalinspektion via Kanal TV in Ihren Kanalrohren örtlich begrenzte Mängel festgestellt, empfiehlt sich die häufig praktizierte Methode der Kurzliner Sanierung. Mit diesem bewährten Verfahren lassen sich nahezu alle punktuellen Schadensbilder schnell, effektiv und kostengünstig sanieren. Hier finden Sie weitere Informationen über Einsatzbereiche und Anwendungsmöglichkeiten der Kurzliner Sanierung.

Die GreAt Rohrreinigung und Kanalsanierung aus Solingen ist Ihr kompetenter Fachbetrieb und Partner für verschiedene moderne Techniken der grabenlosen Kanalsanierung in geschlossener Bauweise und – zumindest auf Privatgrundstücken – auch offener Bauweise. Wir begleiten unsere Kunden durch die Vielfalt der Möglichkeiten der Kanalsanierung und definieren die jeweils passgenaue Methode. Zeit- und Kosteneffizienz stehen immer in unserem Fokus.

Kurzliner Sanierung ist bei partiellen Schäden eine gute Methode

Die kurzen Schlauchliner, die wir bei der Kurzliner Kanalsanierung anwenden, bestehen aus hochwertigem Glasfasergewebe, das – ähnlich wie beim Schlauchlining - mit einer Lösung aus speziellen Harzen getränkt wird. Die Kurzliner-Glasfaserabschnitte weisen eine sehr hohe Korrosionsfähigkeit auf, was zu einer hohen Beständigkeit der sanierten Rohrstücke führt. Kunden der GreAt Rohrreinigung und Kanalsanierung können sich auf eine hervorragende und fachmännisch durchgeführte Kurzliner Kanalsanierung und die beste Qualität der Kurzliner verlassen. Neben der Kurzliner Sanierung führen wir auch Kanalsanierungen mit BRAWOLINER® durch. Mit solchen Schlauchlinern werden, im Gegensatz zu den Kurzlinern, längere beschädigte Strecken saniert.

Vorgehensweise bei der Kurzliner Sanierung der GreAt Rohrreinigung und Kanalsanierung

Bevor wir mit der Sanierung mittels Kurzlinern beginnen, inspizieren wir den beschädigten Kanal mithilfe einer Kanalkamera. So können wir den Schaden einschätzen und die benötigte Menge und Länge an Kurzlinern genau bestimmen. Im ersten Abschnitt der Kurzliner Kanalsanierung sorgen unsere modernen Fräsen, die Hochdruckspülung und Spiralaufsätze dafür, dass Wurzeln, Stutzen und andere einragende Störquellen aus dem Kanal entfernt werden, sodass er für die Sanierung bereit ist.

Als nächstes werden die Glasfaserabschnitte direkt vor Ort an der Einbaustelle mit dem Harz getränkt und kommen dann unmittelbar zum Einsatz. Der spezielle Zwei-Komponenten-Harz bietet eine gute Haftung in den Rohren. Die von uns verarbeiteten Kurzliner werden auf einen sogenannten Packer angebracht und mit dem Packer an der schadhaften Stelle platziert. Dieser Sanierungs-Packer füllt sich mit Druckluft und presst so den Kurzliner an das defekte Rohr. Nach einer Aushärtungszeit von 60 bis 90 Minuten wird der Packer wieder entlüftet und herausgezogen. Die Kurzliner Sanierung eignet sich für nahezu alle Abwasserrohre und -kanäle aus Beton, Stahlbeton, Gusseisen, Steinzeug, PVC und weiteren Materialien und liefert die gewünschte Dichtigkeit auf Dauer.

Wissenswertes zum Kurzliner Verfahren:

  • Im Kurzliner Verfahren wird ein Schlauchabschnitt aus Glasfaser verwendet, der in Kunstharz getränkt und mit Hilfe eines sogenannten Packers an die beschädigte Stelle im Rohr gebracht wird.
  • Die exakte Positionierung erfolgt unter Beobachtung des Kanal-TV. Ist die schadhafte Stelle erreicht, wird die Glasfasermatte kraftschlüssig an die Rohrinnenwand gepresst, bildet mit ihr eine Einheit und dichtet die beschädigte Stelle durch das Harz dauerhaft ab.
  • Kurzliner Kanalsanierung eignet sich nur für kurze Schadensabschnitte, die optisch eindeutig erkennbar sind.
  • Ein Spezialfall sind optisch einwandfreie Rohrverbindungen. Auch sie können undicht sein, bleiben aber bei der Kurzliner Sanierung im Zweifel unberücksichtigt.
  • Ein großer Vorteil des Verfahrens ist die kurze Aushärtungszeit von 60 bis 90 Minuten.
  • Eine Kanalsanierung mit dem Kurzliner Verfahren eignet sich für Reparaturarbeiten in nicht begehbaren Kanälen mit einem Rohrquerschnitt von 100 bis 800 mm.
  • Eine Kanalsanierung mittels Kurzliner ist passend für Schadensarten wie Radialrisse, undichte Rohrverbindungen und kleine Löcher. Auch die Sanierung von Längsrissen ist mit überlappender Kurzliner möglich. Auf der folgenden Seite informieren wir Sie über weitere Einsatzbereiche und Anwendungsmöglichkeiten des Kurzliners.

Kurzliner Kanalsanierung und andere grabenlose Verfahren gehören zu unserem Leistungsspektrum

Wir von der GreAt Rohrreinigung und Kanalsanierung sind Experten in Sachen Kanalerneuerung. Wir führen eine Vielzahl an Sanierungsverfahren aus, damit Rohre und Kanäle stets einwandfrei funktionieren. Außer Kurzliner Methode und Schlauchlining für partielle sowie größere Schäden bieten wir auch auf privaten Grundstücken eine Sanierung in offener Bauweise an.

Bei den Verfahren zur grabenlosen Kanalsanierung handelt es sich um Methoden, die gegenüber der herkömmlichen Kanalsanierung zahlreiche Vorteile bieten. Die Sanierungsverfahren sparen Zeit und Kosten ein, sind umweltschonend, die Belastung durch Lärm hält sich in Grenzen und aufwendige Bagger- und Stemmarbeiten sind nicht notwendig. Wenden Sie sich bei Schäden an Kanälen vertrauensvoll an die GreAt Rohrreinigung und Kanalsanierung.