Tipps und Wissenswertes

Urteile

Kosten für Dichtheitsprüfungen sind steuerlich absetzbar!

Haben Sie das Kanalnetz ihrer Privatimmobilie einer Dichtheitsprüfung unterziehen müssen, so sind diese Kosten als Handwerkerleistung mit 20 % steuerlich geltend zu machen. In den letzten Jahren war dieses Thema oft von Konflikten mit den Finanzämtern geprägt. Dieser Rechtsunsicherheit hat der Bundesfinanzhof (BFH) Ende 2014 mit seinem Urteil zur steuerlichen Geltendmachung ein Ende gesetzt. Private Hausbesitzer können diese Kosten als Handwerkerleistung nun von der Steuer absetzen.

Hinweis: Alle anderen Leistungen rund um Rohrreinigung und Kanalsanierung sind natürlich ebenfalls im Rahmen der steuerlichen Regelung zu Handwerkerleistungen mit 20 % von der Steuer absetzbar!

Datenbanken

Sind Sie von der Regelung zur verpflichtenden Dichtheitsprüfung in NRW betroffen? Hier geht es zur Online-Abfrage in der Datenbank des Umweltportals NRW.

Broschüren

Fördermöglichkeiten von Kanalsanierungsmaßnahmen für betroffene Eigentümer

Mit der Broschüre „Ressourceneffiziente Abwasserbeseitigung in NRW“ hat die Landesregierung NRW Informationen zur Förderung von Kosten für Kanalsanierung zur Verfügung gestellt. Das Dokument gibt einen Überblick über die verschiedenen Nutzer und welche Fördermöglichkeiten zur Verfügung gestellt werden. (ab S. 49)

Broschüre Fördermöglichkeiten

Entscheidungshilfe zur Auswahl von Sanierungsverfahren

Die Handreichung des LANUV bietet grundlegende Informationen über mögliche Schäden am Kanalnetz sowie der gebräuchlichen Sanierungsverfahren. Als Entscheidungshilfe dient die Vorstellung unterschiedlicher Sanierungsverfahren mit Vor- und Nachteilen der jeweiligen Methode.

Entscheidungshilfe Sanierungsverfahren

Zustands- und Funktionsprüfung privater Abwasserleitungen

Das Faltblatt beschreibt anschaulich die unterschiedlichen, vorgeschriebenen Prüfverfahren für private Abwasserleitungen in NRW.

Übersicht Prüfverfahren

NRW Bildreferenz-Katalog

Der Katalog bietet eine Übersicht von möglichen vorkommenden Schäden am Rohr- und Kanalnetz. In diesem Dokument stehen zahlreiche Fotos zur Verfügung, die eine Verifizierung am eigenen Leitungsnetz ermöglichen.

NRW Bildreferenzkatalog

Schadensbilder am Kanalnetz

Eine weitere Informationsbroschüre hält Fotomaterial über typische Schadensbilder am Rohr- und Kanalnetz vor. Aus den vorhandenen Beispielen ist ersichtlich, dass die Undichtigkeit von Kanälen nicht nur schädlich für die Umwelt ist sondern auch für Schäden im Straßen- und Gehwegebereich verantwortlich sein kann.

Broschüre Schadensbilder