24h Notdienst: 0 800 / 8 666 667
Verlassen Sie sich auf unsere transparenten Preise. Anfahrtskostenpauschale 16,50€ * Tag und Nacht. Sie werden über alle anfallenden Kosten informiert. Hohe Kundenzufriedenheit in ganz NRW.
Der Notdienst ist 24 Stunden besetzt. Unsere Bürozeiten: Montag bis Freitag von 08:00 - 17:00 Uhr

Grundwasserschutz: Warum Dichtheitsprüfungen so wichtig sind

Dichtheitsprüfungen sind Kanaluntersuchungen mit modernster Kameratechnik. Sie können schadhafte Stellen und Leckagen im Abwasserrohr oder an den Hausanschlüssen aufdecken. Wir von der GreAt Rohrreinigung und Kanalsanierung bieten solche Kamerauntersuchungen an, dafür setzen wir modernste Kanal TVTechnik ein, mit der wir tief in die Rohre einfahren können, um uns ein genaues Bild vom Inneren des Abflussrohrs zu verschaffen. Manchmal können eingewachsene Baumwurzeln die Ursache für defekte Rohre sein, manchmal Erdsenkungen aufgrund von Bauarbeiten. Fakt ist: Durch lecke Rohre kann Abwasser ins Grundwasser gelangen. Eine Funktionsprüfung von Hausanschlussleitungen stellt sicher, dass keine Grundwasserschäden auftreten können. Eine Dichtheitsprüfung durch ein Fachunternehmen ist deshalb sowohl im Sinne des Hausbesitzers als auch der Umwelt. Jeder Grundstückseigentümer ist nach dem bundesweit geltenden Wasserhaushaltsgesetz verpflichtet, seine private Abwasseranlage nach den allgemein anerkannten Regeln der Technik zu errichten, zu betreiben und zu unterhalten.

24 Std. / 365 Tage / Notdienst / Tel.: 0800 – 8666667

einheitliche Anfahrtskosten für alle Städte in NRW

Wir sind innerhalb von 1-3 Stunden bei Ihnen vor Ort

Hauseigentümer müssen Dichtheitsprüfungen vornehmen lassen Grundwasserschutz geht vor!

Wenn Sie sich für eine Dichtheitsprüfung Ihrer Kanäle und Rohre interessieren, dann nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf. Wir von der GreAt Rohrreinigung und Kanalsanierung vereinbaren mit Ihnen einen Termin zur Zustands- und Funktionsprüfung Ihrer Abwasserrohre und sind im Umkreis von Köln, Düsseldorf und Solingen schnell bei Ihnen vor Ort. Mit modernster Technik finden wir heraus, ob die Kanäle möglicherweise schadhaft sind und saniert werden müssen.

Übrigens: Wenn Sie als Haus- oder Wohnungseigentümer Ihre Abwasserleitungen auf Dichtheit prüfen lassen, können Sie die Kosten dafür steuerlich geltend machen.

Zurück