24h Notdienst: 0 800 / 8 666 667
Verlassen Sie sich auf unsere transparenten Preise. Anfahrtskostenpauschale 16,50€ * Tag und Nacht. Sie werden über alle anfallenden Kosten informiert. Hohe Kundenzufriedenheit in ganz NRW.
Der Notdienst ist 24 Stunden besetzt. Unsere Bürozeiten: Montag bis Freitag von 08:00 - 17:00 Uhr

Was unsere Inspektions-Software can3 D alles kann

Als modernes Rohrreinigungs- und Kanalsanierungsunternehmen setzen wir von GreAt stets innovative Technik zur Kanalinspektion ein. Mit hochmoderner Software unterstreichen wir die Zukunftsfähigkeit unseres Unternehmens und unterstützen unsere qualifizierten bei Rohrreinigung und Kanalsanierung. So arbeiten wir bei der Kanalinspektion mit der Software can3 D von Kummert. „Schächte und Bodenabläufe sind Start- und Endpunkte der Inspektion. Mit dieser Software können wir solche Fixpunkte schon im Vorfeld im System anlegen, exakt einmessen und genau bezeichnen, bevor wir überhaupt zur Baustelle kommen“, sagt GreAt-Inhaber Thierry Greven. „Wenn wir schon vor dem Einsatz alle benötigten Grunddaten und Informationen hinterlegen, ist das eine große Arbeitserleichterung und sorgt für perfekte Orientierung und beste Ergebnisse“, so der Kanalexperte.

Kanalinspektion mit modernster Software von Kummert

Während der Inspektion werden die Erkenntnisse – z.B. schadhafte Stellen im Rohr - eingegeben und ins Video eingeblendet. Eine in die Software integrierte Auswahlliste erleichtert dem Inspekteur die Beschreibung des Zustandes des Kanalrohrs. Der Verlauf des Kanals wird während der Untersuchung durch Sensoren erfasst und das vollständige Rohrleitungsnetz in 3D neben dem Live-Bild angezeigt. Hinterlegte Pläne und Zeichnungen sorgen für Orientierung.

Aber die moderne Software kann in der Nachbearbeitung noch mehr: „Wir können damit Korrekturen an Daten und die Bearbeitung von Feststellungen und Ergänzungen neuer Eingaben schnell und einfach vornehmen. Auch das 3D-Modell des Rohrnetzes ist bis zum Schluss vollständig editierbar. Falsch erfasste Bögen und Abzweige können berichtigt werden. Mit nur wenigen Mausklicks lassen sich Verbindungen zwischen Leitungen, Haltungen und Schächten herstellen“, ergänzt Derya Atasoy, ebenfalls Inhaber von GreAt.

Auch für Sanierungsplanung und Dokumentation liefert die Software wichtige Hilfestellung. Der bei der Untersuchung entstandene Plan dient nämlich als Grundlage für die anschließende Sanierungsplanung. Es lassen sich leichter detaillierte Angebote erstellen. Die geplanten Maßnahmen erscheinen im Bild als farbige Markierungen mit Beschriftung und können gemeinsam mit den Schadstellen angezeigt werden.

“In der anschließenden Dokumentation werden automatisch aus den eingegebenen Informationen übersichtliche Berichte erstellt. So kann der Kunde einen ausführlichen Bericht samt Dateien und Fotos erhalten – ein toller Service und dank der automatisierten Arbeitsweise eine große Arbeitserleichterung“, ist Thierry Greven zufrieden.

Sie vermuten ein schadhaftes oder verstopftes Rohr auf Ihrem Grundstück oder im Haus? Dann ist die GreAt Rohrreinigung und Kanalsanierung der richtige Partner, um das Rohr zu untersuchen und Schäden zu beseitigen. Rufen Sie uns an, wir vereinbaren gern mit Ihnen einen Termin.

Zurück