24h Notdienst: 0 800 / 8 666 667
Verlassen Sie sich auf unsere transparenten Preise. Anfahrtskostenpauschale 25€ * Tag und Nacht. Sie werden über alle anfallenden Kosten informiert. Hohe Kundenzufriedenheit in ganz NRW.
Der Notdienst ist 24 Stunden besetzt. Unsere Bürozeiten: Montag bis Freitag von 08:00 - 17:00 Uhr

News: GreAt Rohrreinigung & Kanalsanierung GbR

Tatsache ist, dass defekte Kanäle saniert werden müssen. Besteht ein Verdacht auf einen Riss oder ein Leck, dann muss sofort gehandelt werden, denn es geht schließlich um den Schutz unseres Trinkwassers. Undichte Leitungen führen dazu, dass schädliche Rückstände von Putzmitteln, Chemikalien oder Medikamenten ins Trinkwasser geraten können...

GreAt ist ein modernes Rohrreinigungs- und Kanalsanierungsunternehmen und setzt deshalb auch auf innovative Technik bei der Kanalsanierung. Bei der grabenlosen Kanalsanierung im Inlinerverfahren arbeiten wir mit Schlauchlinern, das sind mit Reaktionsharz getränkte Gewebeschläuche...

Als modernes Rohrreinigungs- und Kanalsanierungsunternehmen setzen wir von GreAt stets innovative Technik zur Kanalinspektion ein. Mit hochmoderner Software unterstreichen wir die Zukunftsfähigkeit unseres Unternehmens und unterstützen unsere qualifizierten bei Rohrreinigung und Kanalsanierung.

Als modernes Rohrreinigungs- und Kanalsanierungsunternehmen verfügt GreAt nicht nur über qualifizierte und freundliche Mitarbeiter, sondern auch über eine Flotte von gut ausgestatteten Einsatzwagen. Ein hochmoderner und ständig wachsender Gerätepark trägt zur professionellen Arbeitsweise bei der Rohrreinigung und Kanalsanierung bei.

Der Dezember hat begonnen, ein außergewöhnliches Jahr neigt sich dem Ende entgegen. Wer hätte im Januar gedacht, dass wir mit einer Pandemie leben müssen, dass wochenlange Lockdowns im Frühjahr und Herbst sowie zahlreiche Einschränkungen in den dazwischen liegenden Monaten die Pläne und Termine von fast allen Menschen durchkreuzen würden?

Fast jeder Haushalt versucht heute Kosten zu senken, beispielsweise beim Sparen von Strom und Wasser. Das ist auch sinnvoll, denn der Wasserverbrauch allein bei der Toilettenspülung ist erheblich, wir verbrauchen in Deutschland pro Kopf und Tag rund 35 Liter Wasser bei der Betätigung der Toilettenspülung.